Motorrad mieten USA

Motorrad mieten USA

Inklusivleistungen

  • unbegrenzte Freimeilen
  • Zusatzhaftpflichtversicherung
  • Vollkaskoversicherung VIP ohne SB
  • lokale Steuern
  • Gebühr für 1 Zusatzfahrer
  • Helme für Fahrer und Passagier
  • Satteltaschen

Motorrad mieten USA

Amerikas Straßen eignen sich hervorragend für den Traum der Freiheit auf 2 Rädern. Helm auf und dann sich den Wind um die Nase wehen lassen.

Traum vieler Motorradfans ist die Fahrt mit einer Harley-Davidson. Sozusagen dem Ur-Typ des Way of Life mit einem 2-Rad.

Mit unserem Partner Eaglerider bieten wir Ihnen eine große Auswahl nicht nur an diesen Kulträdern aus Milwaukee in Wisconsin. Daneben vermietet der Marktführer auch Bikes von Honda und BMW. Und wer möchte, leiht sich eines der coolen Trikes aus.

Voraussetzung für das Fahren mit einem der Motorräder ist natürlich ein entsprechender deutscher Führerschein der Klasse 1 bzw. A. Die Trikes können Sie mit Ihrem normalen KFZ-Führerschein der Klasse 3 fahren. Mindestalter ist immer 21 Jahre.

Ihren Traum von „Easy Rider“ erfüllen Sie sich jetzt ganz einfach. Europas größter Reisekonzern, TUI Deutschland, hat mit Eaglerider beste Erfahrungen. Sie als Motorrad-Enthusiast profitieren erstens von den äußerst scharf kalkulierten Preisen der TUI und zweitens von dem hervorragenden Versicherungsschutz. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Harley D Sportster 1200 Motorrad mieten
Harley D Heritage Softail Motorrad mieten
Harley D Road King Motorrad mieten
Harley D Low Rider Motorrad mieten
Harley D Road Glide Motorrad mieten
Harley D Electra Glide Motorrad mieten
Harley D Road King Motorrad mieten
Harley D Trike Motorrad mieten

EagleRider

Ist der Marktführer für Motorrad-Vermietung und zwar weltweit.

Das Unternehmen wurde 1992 in San Pedro Kalifornien von 4 Harley Davidson Enthusiasten gegründet. Gerade einmal 4 Bikes standen am Anfang zur Verfügung. Aus dem Garagen-Start-up ist mittlerweile ein weltweit tätiger Konzern geworden mit über 200 Vermiet-Stationen in den USA, Australien und ca. 30 weiteren Ländern.

Inzwischen können Sie nicht nur eine coole Harley ausleihen, sondern je nach Geschmack und Präferenzen z.B. eine Honda, BMW, Triumph, Yamaha oder Indian.

Allen Motorrädern gemeinsam ist, dass sie top gepflegt sind und an jeder anderen Station im Lande auch abgegeben werden können. Das erhöht Ihre Urlaubs-Flexibilität enorm (Zusatzkosten bei Einwegmiete).

Selbstverständlich steht Ihnen der Motorrad-Vermieter auch während Ihrer Tour mit 24/7 Kundenservice zur Verfügung.

An den meisten der über 100 Stationen von Eaglerider weltweit finden Sie folgende Leistungen:
• Kostenfreier Transfer vom Hotel zur Mietstation (Innerhalb 11 Kilometer)
• Gepäckaufbewahrung im abschließbaren Lager
• Kostenloses Parken auf sicherem Firmengelände
• Ausleihe von Motorrad Bekleidung und Zubehör
• Serviceleistungen für Motorräder

Motorblock Harley Davidson
Motorrad mieten Harley Davidson usa

USA Motorrad mieten

Mit TUI und Eaglerider haben Sie 2 Marktführer, die Ihnen einen unvergesslichen Urlaub garantieren. Aber wo ist der Vorteil bei Buchung eines Motorrades über TUI und eben nicht direkt bei Eaglerider? Ganz einfach: Wir stellen Ihnen mal 2 Angebote für die identische Station und Mietzeit gegenüber:
motorrad mieten geld sparen

Motorrad mieten USA und dabei viel Geld sparen

Also, Sie buchen bei uns ein Motorrad von Eaglerider in Miami und wir sparen Ihnen richtig viel Geld. Das haben wir für Sie verglichen:

Buchung bei Eaglerider direkt:
€ 1531,63 für 1 Woche in Miami vom 01.12. – 08.12.18
Die Teilkasko VIP Zero Plus muss extra gezahlt werden. Ebenso die Zusatzhaftpflichtversicherung Deckung: USD 1 Mio.

Über TUI gebucht:
€ 1070,52 für 1 Woche in Miami vom 01.12. – 08.12.18
Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt ist bereits inklusive. Auch die Zusatzhaftpflichtversicherung Deckung € 7,5 Mio. ist schon eingeschlossen.

Und die inkludierte Diebstahlversicherung erstattet Ihnen im Falle eines Verlustes des Motorrades den vor Ort einbehaltenen Selbstbehaltes wieder zurück.

Summa summarum macht das € 461,11 Ersparnis für nur 1 Woche Miete.

Es gibt also keinen Grund, das Motorrad in Miami direkt bei Eaglerider zu buchen. Außer Sie möchten mehr Geld ausgeben als eigentlich notwendig.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Motorrad mieten USA:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten,
basieren auf 5 abgegebenen Stimmen
Loading…

Motorrad Typen

Harley D Road King Motorrad mieten

Harley Davidson Road King

Harley D Heritage Softail Motorrad mieten

Harley Davidson Heritage Softail

Harley D Low Rider Motorrad mieten

Harley Davidson Low Rider

Harley D Street Glide Motorrad mieten

Harley Davidson Street Glide

New Orleans Motorrad mieten Beitragsbild

Motorrad mieten New Orleans

Denver Motorrad mieten Beitragsbild

Motorrad mieten Denver

Miami Motorrad Beitragsbild

Motorrad mieten Miami

Los Angeles Motorrad Beitragsbild

Motorrad mieten in Los Angeles

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen