Motorrad mieten USA

Motorrad buchen USA

Inklusivleistungen

  • unbegrenzte Freimeilen
  • Zusatzhaftpflichtversicherung
  • Vollkaskoversicherung VIP ohne SB
  • lokale Steuern
  • Gebühr für 1 Zusatzfahrer
  • Helme für Fahrer und Passagier
  • Satteltaschen

Motorrad mieten USA

Amerikas Straßen eignen sich hervorragend für den Traum der Freiheit auf 2 Rädern. Helm auf und dann sich den Wind um die Nase wehen lassen.

Traum vieler Motorradfans ist die Fahrt mit einer Harley-Davidson. Kein Wunder. Der Ruf der Marke ist legendär und lässt die Herzen der Motorrad-Begeisterten deutlich schneller schlagen.

Mit unserem Partner, dem Motorradvermieter Eaglerider bieten wir Ihnen eine große Auswahl nicht nur an diesen Kult-Motorrrädern aus Milwaukee in Wisconsin. Daneben vermietet der Marktführer auch Bikes von Honda und BMW. Und wer möchte, leiht sich eines der coolen Trikes aus.

Voraussetzung für das Fahren mit einem der Motorräder ist natürlich ein entsprechender deutscher Führerschein der Klasse 1 bzw. A. Die Trikes können Sie mit Ihrem normalen KFZ-Führerschein der Klasse 3 fahren. Mindestalter ist immer 21 Jahre.

Ihren Traum von „Easy Rider“ erfüllen Sie sich jetzt ganz einfach. Europas größter Reisekonzern, TUI Deutschland, hat mit Eaglerider beste Erfahrungen. Sie als Motorrad-Enthusiast profitieren erstens von den äußerst scharf kalkulierten Preisen der TUI und zweitens von dem hervorragenden Versicherungsschutz. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Motorrad mieten Preise

Also, Sie buchen bei uns ein Motorrad von Eaglerider in Miami und wir sparen Ihnen richtig viel Geld. Das haben wir für Sie verglichen:

Buchung bei Eaglerider direkt:
€ 1531,63 für 1 Woche in Miami vom 01.12. – 08.12.20
Die Teilkasko VIP Zero Plus muss extra gezahlt werden. Ebenso die Zusatzhaftpflichtversicherung Deckung: USD 1 Mio.

Über TUI gebucht:
€ 1070,52 für 1 Woche in Miami vom 01.12. – 08.12.20
Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt ist bereits inklusive. Auch die Zusatzhaftpflichtversicherung Deckung € 7,5 Mio. ist schon eingeschlossen.

Und die inkludierte Diebstahlversicherung erstattet Ihnen im Falle eines Verlustes des Motorrades den vor Ort einbehaltenen Selbstbehaltes wieder zurück.

Summa summarum macht das € 461,11 Ersparnis für nur 1 Woche Miete.

Es gibt also keinen Grund, das Motorrad in Miami direkt bei Eaglerider zu buchen. Außer Sie möchten mehr Geld ausgeben als eigentlich notwendig.

Außerdem sind schon alle gefahrenen Meilen im Preis enthalten. Und falls Sie bis 30 Tage vor Übernahme Ihres Zweirades stornieren müssen: Das geht bei uns bzw. der TUI kostenlos.